Tanz und Gesang und Musik sind das Rezept des Folklore Festivals in Bitburg. Durch diese Zutaten soll es zu einer besseren Verständigung unter den Völkern beitragen. Los geht das 52. Folklore Festival in Bitburg am Freitag, 8. Juli.

Landesgartenschau

Die Bewerbung um die Landesgartenschau 2022 ist unter Dach und Fach. Nun war der Bewertungsbeirat in Bitburg zu Gast und hat sich das Areal für die Landesgartenschau angeschaut.

Schmetterlingsblütler

Schmetterlingsblütler bieten eine bunte Vielfalt. Zu den Schmetterlingsblütlern gehören auch etliche Arten, die ursprünglich nicht bei uns heimisch waren. Inzwischen sind diese Arten als wichtige Nutzpflanzen aus privaten Gärten und der Landwirtschaft aber nicht mehr wegzudenken, z.B. Bohnen und Erbsen.

eifelbräu

Fünf Monate wurde umgebaut, jetzt konnte das Eifelbräu wieder geöffnet werden. Seit 1920 ist das Eifelbräu im Besitz der Bitburger Brauerei und nun erstrahlt es nach Umbau- und Modernisierungsarbeiten in neuem Glanz. Die 28 Gästezimmer und zwei Suiten, das Foyer, die Gaststube, das Restaurant sowie die Säle haben ein neues Erscheinungsbild erhalten. Das familiengeführte Gasthaus befindet sich nur wenige Meter vom ursprünglichen Standort der Brauerei in Bitburg entfernt.

Schmetterlingsblütler

Frühling ist… wenn in diversen Zeitungen und Zeitschriften Bärlauchrezepte abgedruckt sind! Jedes Jahr im April und Mai entdecken Redaktionen Bärlauch als Wildkraut neu, Tendenz steigend. Da liegt es nahe, dieses Kraut auch in der Kolumne „Natur im Blick“ genauer unter die Lupe zu nehmen und dabei insbesondere die unverwechselbaren Merkmale zu beschreiben, die eine sichere […] mehr

Kunstasyl ist ein Projekt der Trierer Tuchfabrik (Tufa). Asylsuchende Künstler, die zunächst in der Trierer AfA untergekommen waren, konnten sich über drei Wochen lang Rund 15 Künstler aus Syrien, Afghanistan oder Eritrea konnten knapp drei Wochen lang die Kunsträume der Tufa nutzen, um sich kreativ auszudrücken. der Trierer unterstützt  das Projekt Kunstasyl Irina Ruprecht ist […] mehr

Schmetterlingsblütler

Unsere Autorin Beate Stoff hat die Natur im Blick. Die Naturerlebnispädagogin berichtet für Eifel//Weit  über frühblühende Sträucher und Bäume und warum Allergiker bereits zu Beginn des Frühlings vorsichtig sein sollten. Frühblühende Bäume und Sträucher In diesem Jahr tut sich der Frühling ein bisschen schwer, aber wer genau hingesehen hat, konnte schon früh erste Hinweise entdecken, […] mehr

Rekorde über Rekorde prägen die Spieleserie GTA. Dem schottischen Entwicklerteam von Rockstar North gelingt es seit 1997 regelmäßig, ein Kulturgut zu veröffentlichen, das ein Adäquat sucht. Der aktuelle Hit aus der Spieleschmiede der Hauser-Brüder ist GTA V. Eine alptraumhafte Satire auf die moderne Gesellschaft, die den Vergleich mit Manns „der Untertan“ nicht zu scheuen braucht. […] mehr

Eine Pandemie macht sich breit: Halloween erobert Europa und Deutschland. Am Vorabend von Allerheiligen gibt es Halloween-Shopping in Bitburg, unzählige Halloween-Partys und viele gruselige, weil kostümierte Gestalten, die die Eifel unsicher machen. Von Irland aus über den Umweg Amerika erobert dieser Brauch das Festland und freut sich steigender Beliebtheit.   Bitburg. Die Amerikaner waren schuld. […] mehr

Drei Stunden dauerte der Vorverkauf für die Karten zur Lesung von Günter Grass im Rahmen eines Specials des Eifel-Literatur-Festivals in Prüm. Dann musste Josef Zierden einschreiten, alle Karten waren vorverkauft und der Verkauf sofort gestoppt werden. Doch der Literaturmacher Zierden arbeitet an einer Lösung, schließlich ist die Nachfrage wohl so groß, dass die Aula ein zweites Mal gefüllt werden könnte.