Seminare für den Wirtschaftsnachwuchs

Die IHK Trier bietet Trainings gegen Prüfungsangst und zur Stärkung der Persönlichkeit an. Die Trainings richten sich an Auszubildende und finden im Rahmen der Reihe „Fit für die Ausbildung“ statt.

Der Flyer wirbt mit dem Slogan „Von der Raupe zum Schmetterling“. An zwei Tagen sollen Schüler Dinge lernen wie „Was steckt in dem Cocon? – Teil 1 Ich entdecke meine einzigartigen Stärken, Talente und Begabungen!“. Am zweiten Tag  steht dann „Selbstbild und Zukunftsgestaltung“ auf dem Programm. Die Unterzeile verspricht:

„Ich sehe den Schmetterling, erfreue mich mit an ihm und will wissen, wohin er fliegen möchte…“

Die IHK bietet unter dem Motto „Fit für die Ausbildung“ eine Seminarreihe an, die sich an Schüler auf dem Weg von der Schule zur Ausbildung richtet. Im Persönlichkeitsbildungsseminar „Von der Raupe zum Schmetterling“ lernen Schüler etwa, sich selbst zu akzeptieren oder Ängste zu erkennen und zu akzeptieren.

Bildung

Foto: U.Weinreich/pixelio.de

Geworben wird auf dem Flyer übrigens mit dem Versprechen, dass man anschließend keine Rollen mehr spielen müsse und keine Masken mehr tragen müsse. Angesichts der Probleme auf dem Arbeitsmarkt ist dies mehr als ein leeres Versprechen. Allerdings wohl aus der Not geboren, denn Betriebe haben heute nicht mehr die Qual der Wahl, Fachkräfte werden dringend gesucht und eine Ausbildung ist die Grundlage, damit aus Auszubildenden Fachkräfte werden. Jahr für Jahr finden Unternehmen immer weniger Auszubildende und müssen dem Nachwuchs mehr bieten als nur eine Ausbildungsstelle. Da sind es wohl eher Unternehmen, die sich heute Masken überziehen, damit sie Fachkräfte ausbilden können.

Mit zwei Seminaren setzt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Trier im Februar ihre Seminarreihe „Fit durch die Ausbildung“ für Azubis fort. „Nie wieder Prüfungsangst“ heißt es am Montag, 15. Februar, von 9 bis 16:30 Uhr im IHK-Bildungszentrum. Die Teilnehmer lernen, wie sie mit Prüfungsstress und -angst umgehen, was die Ursachen dafür sind und wie sie erkennen, ob sie unter Prüfungsangst leiden.

Im Seminar „Rock your life – Ein Persönlichkeitstraining für Azubis“ geht es am Donnerstag, 25. Februar, von 9 bis 16:30 Uhr unter anderem um die Stärkung des Selbstbewusstseins. Ziel sei es, seine eigene Einstellung und Rollen zu erkennen und zu hinterfragen, Verhaltensmuster zu reflektieren und ein positives Selbstkonzept aufzubauen, heißt es von der IHK. Die Teilnahme kostet 100 Euro. Alle Infos und die Halbjahresübersicht finden es auf den Seiten der IHK (hier der Link: IHK Trier ).

Anmeldung: IHK Trier, Alexandra Lossjew, Telefon (06 51) 97 77-3 60, E-Mail: lossjew@trier.ihk.de

Den Flyer gibt es hier zum Download: Von_der_Raupe_zum_Schmetterling

Zurück zur Startseite

Comments on this entry are closed.

Seminare für den Wirtschaftsnachwuchs

von Eifel // Weit Lesezeit: 2 min
0